?

Log in

 

HEEEEEEEELLLGAAAAAAA!

About Neueste Einträge

iRock05 9. Apr 2005 @ 15:20
red_edition
Immecke Open Air am 15. Mai '05
Runninglist:
Scape Grace
Frog'Shot
Tante Norbert
Scottish Surprise
Jilie Thompson
Thirst
Die Juhnkes
Spitting of Tall Buildings
Pothead
Doc Brown

Infos und so unter http://www.immecke-open-air.de Kann ich nur empfehlen ;)

nova rock 05 14. Feb 2005 @ 13:32
artiii
billiger und 1 tag länger als hurricane/southside.
weswegen das denn?
merkt man da so einen... qualitätsunterschied?

jemand schon mal dort gewesen, feedback etc?
jemand, der in erwägung zieht, dieses jahr hinzugehen?

SUMMERBREEZE vs. ROCK HARD 8. Jan 2005 @ 20:29
vanilleduft
War jemand von euch schonmal beim Summerbreeze?? Lonht sich das...? Also von der Aufmachung her. Die Bands dieses Jahr sind zwar nicht 100% mein Fall (außer Subway to Sally und Schandmaul), aber das ist erstmal egal, hauptsache hin ;)
Und wie stehts mit dem Rock Hard Festival?
Wir sind derzeit am überlegen was sich eher lohnen würde, da die Reise recht lang wäre (Hamburg). Und Bahnfahren ist teuer. Und Autos besitzt man im minderjährigen Alter leider noch nichz :-|
Hoffe mir kann jemand was dazu sagen..!
Other entries
» Wie finde ich...
...Festivals in meiner Nähe?
Ich wohne im Kreis Lippe(NRW) und bin verzweifelt auf der Suche nach irgendeinem tollen Festival in meiner Nähe. Wie finde ich dies? Hilfe, hier ist Einöde.
» (No Subject)


i love music. i love music. i love music.
» Hurricane/Southside 2005 - erste Bands
- Audioslave
- Beatsteaks
- Die Ärzte
- Kettcar
- Oasis
- Rammstein
- System of a Down
- Wir Sind Helden


Merkwürdige Mischung bisher und besonders Bands wie Rammstein oder System of a Down passen ja mal so gar nicht ins Line-Up dieser Zwillingsfestivals. Zudem wird der Ticketpreis um 10 Euro hochgesetzt, nur wer bis 31. Januar ein Ticket kauft, zahlt die bisher üblichen 84 Euro (inkl. der 5 Euro Müllpfand). Die letzten Jahre waren ja immer ein paar wirklich gute und sehenswerte Headliner dabei, aber dieses mal sieht es wohl so aus, als müsse man mitunter für Headliner mitbezahlen, die man eigentlich überhaupt nicht sehen möchte, so dass ich mir für meinen Teil schon stark überlegen muss, da überhaupt noch hinzufahren oder ob ich lieber die kleineren Festivals in Erwägung ziehen sollte. Naja, erstmal abwarten, was noch so kommt.
» Freakweeknoend * 19.-22.August * Oberviechtach
Hallo Ihr,
das hier scheint ein sehr nettes Hippie/Reggae-Festival zu sein. Oder wie auch immer man es beschreiben soll, ich war noch nicht da will aber dieses Jahr sehr gerne hin, bin allerdings noch alleine, fährt jemand von euch hin, oder will jemand aus NRW mitkommen?
http://www.freakweeknoend.de/
love and peace :o)
David
» auf festivals treffen...
wie trifft man sich eigentlich am besten auf festivals?
(das schema ‘wir verabreden uns zu einer bestimmten zeit an einem bestimmten ort’ klappt ja erfahrungsgemäß nicht immer. insbesondere, wenn störfaktoren wie ungenaue ortsbeschreibungen, verspätungen und obendrein noch ein überlastetes handynetz dazukommen.)
wie findet man ‘seine leute’ in einer masse aus 40.000 anderen wieder?
habt ihr da tolle tipps und bewährte konzepte?
» Stemwede umsonst und draussen
wer geht hin?
is jemand da? =)
geht noch jemand zum staatsforsten?
btw würd ich hier gern werbung machen...
das sonic art festival....
http://www.sonicart-festival.de
ich freu mcih auf jeden fall, dass dei saison noch so einen guten abschluss nimmt =]
» Woodstock-Revival-Open-Air-Festival 07.08.2004
War jemand von euch schonmal da und kann mir sagen ob sich das lohnt dahin zu fahren.
Ist zwar nur einen Tag, aber hört sich total nett an.

Bei Anreise mit nem Oldtimer aus den 60ern oder 70ern ist der Eintritt frei.

http://www.woodstock-revival.de/
» highfield 2004
DIE ÄRZTE
DIE FANTASTISCHEN VIER
WOLFSHEIM * OOMPH
WIR SIND HELDEN
THE OFFSPRING * THE DARKNESS
BEATSTEAKS * APOCALYPTICA * IN EXTREMO * FETTES BROT
VELVET REVOLVER * KINGS OF LEON * L'AME IMMORTELLE * ASH
MONDO GENERATOR *SNOW PATROL * ZERAPHINE * DONOTS
KEANE * DELAYS *SARAH BETTENS * SOULWAX * MARK LANEGAN
KETTCAR * MONEYBROTHER u.a.

in Erfurt/Hohenfelden

Kombiticket 75,- € incl. Geb./Camping
Freitag 45,- € incl. Gebühren
Samstag 45,- € incl. Gebühren
Sonntag 45,- € incl. Gebühren

wer da?
» Hurricane 2004
Fährt zufällig jemand über Oldenburg/Niedersachsen zum Hurricane?
und wenn ja: hätte diese person evtl noch einen platz frei.....
Sehr nett wäre es, wenn jemand ein niedersachsen ticket hätte, bei dem man einfach so mitfahren könnte =)
ich bin auch handzahm und kann auch die fresse halten, wenn es sein soll [was enorm viel selbstdisziplin verlangt]
aber auch sonst um jedmögliche mitfahrgelegenheit wird gebeten^^
Bitte bitte melden =)

mfg
Falk
» Kein Schüttorf Open Air in 2004
Der Veranstalter, "MFMP FESTIVALS & EVENTS GmbH", gibt bekannt, dass es in 2004 nicht zu dem geplanten Relaunch des legendären Schüttorf-Festivals kommen wird.
Dem äußerst positiven Echo auf die neue Ausrichtung des altehrwürdigen Festivals quer durch alle Bereiche - von Fans über Presse bis hin zur Werbung treibenden Industrie - stand entgegen, dass weitere avisierte Top-Künstler aus verschiedensten Gründen ihre Teilnahme nicht bestätigt haben.

Vom geplanten, international und breit ausgerichteten Konzept mit vier Bühnen und üppiger Stilvielfalt abzurücken, war für die Veranstalter im Sinne ihrer Kunden, sprich der Fans, keine gangbare Lösung.

Trotzdem wollen wir es nicht versäumen, allen Beteiligten, die an das Konzept geglaubt haben, an dieser Stelle noch einmal herzlich für ihr Engagement zu danken. Wir hoffen, den nun auf 2005 verschobenen Relaunch wieder mit Euch zusammen zu bestreiten, womit wir gleich nach der Sommerpause beginnen werden!

Rock 'n' Roll bleibt ein schönes Land.
Schüttorf bleibt Rock 'n' Roll.



Schöner Mist. Erst die Terremoto-Absage, nun das. Was bleibt denn da noch für August an wirklich guten Festivals? Dann muss wohl doch zum Highfield gefahren werden.
Man darf dafür auf nächstes Jahr hoffen. Das Schüttorf soll dann endlich wieder stattfinden und auch die MLK hat angekündigt, am Nürburgring neben Rock am Ring ein weiteres großes Festival auszurichten, dass sich allerdings eher an die Fans 'alternativer Musik' (was auch immer das nach deren Definition heißen mag) richten soll. Ich bin gespannt.
» umsonst & draußen würzburg
http://www.umsonst-und-draussen.de/

18. - 20. juni. (ab nächste woche freitag)

man weiß ja, dass bei umsonst & draußen-festivals die atmosphäre mehr zählt als ein hochkarätiges line-up.
ich war letztes jahr dort und es war sehr toll.

wer kommt oder zieht es in erwägung?



nachtrag: wenn ihr einen eintrag hier postet, schreibt bitte (wenn möglich) den namen des festivals in das subject-feld, der übersichtlichkeit wegen. dankeschön.
» sonnenrot
ich bin soeben auf die Seite eines sehr nett scheinenden Festivals gestoßen:
http://www.sonnenrot.com
16/17. Juli in der Nähe von München, 49€ + VVK

es spielen...

wer geht hin?
» (No Subject)
Hat jemand von euch vielleicht vor dieses Jahr zu 'Rock-am-See' zu fahren? Sind erst zwei bands (Die Ärzte und Sportfreunde Stiller) bekannt.
Soweit ich weiß findet das Festival am 28. August statt; in Konstanz; ab 13 Uhr.
» (No Subject)
eine bekannte von mir sucht dringend jemanden, der sie und ihre freundin von berlin aus am mittwoch (nachmittag!) zu rock am ring nehmen könnte. sprit zahlen die beiden natürlich und ein gästelisten-platz für denjenigen, der sie mitnimmt wäre auch drin, d.h. derjenige kommt für umme rein. anyone?
» benicássim
hallo! gibt's hier jemanden, der zum benicássim dieses jahr fährt? ich hätte echt lust, aber allein machts nur halb soviel spaß ;-)
» ja suuuuper! :((((
ich zitiere die news auf visions.de:

"Wie heute bekannt wurde, wird es in diesem Jahr kein Terremoto Festival geben.

Der Konzertveranstalter FKP Scorpio teilte heute mit, dass das im vergangenen Jahr wiederbelebte Festival nicht stattfinden wird.

Geplant war das Event, das als Nachfolger für das Bizarre Festival gehandelt wurde, für das Wochenende vom 13. bis 15. August am Nürburgring in der Eifel. Wie bereits 2003 wollte FKP Scorpio das Open Air in Zusammenarbeit mit der Marek Lieberberg Konzertagentur und Peter Rieger durchführen.

Sowohl die Aussicht darauf, dass zugkräftige Bands aufgrund des bereits sehr vollen Festivalkalenders 2004 nur sehr schwer hätten gebucht werden können, wie auch Schwierigkeiten in der Suche nach einem geeigneten Gelände, brachten die Veranstalter zur gemeinsamen Absage."



schöne scheiße!
» rheinkultur
am 3.7.2004 für umsonst und draußen.

THE DARKNESS
DOVER
WILCO
KOOL SAVAS
BLACKMAIL
MOTHER TONGUE
ZEKE
PETER PAN SPEEDROCK
SAIAN SUPA CREW
AZAD
ITALO RENO & GERMANY
LALCKO
TREND
LEBENSWEGE
MADELEINE
DIZZY
THREE AGAINST GRAVITY
BULLETPROOF
BILLY TALENT
SLUT
TURBOSTAAT
TEITUR
Top of Page Gehostet von LiveJournal.com